"Drohnen-Freunde.de" geht online

Marcus G. Griffiths 08.05.2017


Hintergrund des Projektes ist es, dass eine Verbindung zu den angehenden und bereits bestehenden Piloten hergestellt wird. So kann sich jeder auf der Plattform austauschen und über die Vorschriften informieren, die relevant sind um eine Drohne zu starten. Angefangen von der unbedingt notwendigen Haftpflichtversicherung. In den regulären Verträgen sind die Drohnen zumeist noch nicht enthalten, können aber nach kurzer Absprache und mit geringem Aufpreis mitversichert werden. Und dann sind es die derzeit in Bearbeitung befindlichen Verordnungen des Verkehrsministeriums, allen voran Verkehrsminister A. Dobrindt, die hoffentlich bald Rechtssicherheit in die Thematik bringen. Hier stehen dann Kennzeichnungspflicht, Sachkundenachweis, Privatsphäre wie auch Aufstiegserlaubnis im Raum, um nur mal ein paar Schlagworte zu nennen.


Ja, das klingt alles etwas kompliziert. Aber machen wir uns mal etwas deutlich, auch wenn die Drohne dem ein oder anderen aufgrund deren Aussehen wie ein Spielzeug erscheinen mag, sie hat Gewichte im Kilobereich, sie fliegt Geschwindigkeiten von teilweise 100 km/h und mehr und verfügt über Ultra hoch auflösende Kameras. Nur mal angenommen, eine Drohne trifft sie am Kopf aus 100 Meter Höhe mit 50 km/h, da sind selbst 500 Gramm ein Geschoss. Oder sie liegen vermeintlich geschützt durch ihre große Hecke im Garten und genießen nackt ein Sonnenbad, als sie das Surren einer Drohne über sich wahrnehmen. Welches Unbehagen steigt in ihnen auf, wenn sie davon ausgehen, dass sie gerade gestochen scharf beobachtet oder gar gefilmt werden.

All dieses sind Themen die wir hier auf der Plattform http://www.drohnen-freunde.de beleuchten und darüber aufklären möchten. Wir unterstützen dabei technische Fragen zu den Drohnen zu klären. Stärken und Schwächen und alle mit dem Thema erdenklichen Themen zu diskutieren.


Wir freuen uns über zahlreiche User und wünschen dem Projekt allen erdenklichen Erfolg.


(MGG)

    Teilen

    Kommentare 1

    • Ich wünsche Euch viel Erfolg! Bislang ist es beeindruckend, was in so langer oder besser kurzer Zeit entstanden ist.