Beiträge von Grossvater

    Es war absolut nicht meine Absicht, über den Film zu meckern.

    Das habe ich auch nicht so verstanden, MrSpok. Ich habe mir das Video auch noch einmal angeschaut. Es kann an den Propellern liegen, dass dieser Jello-Effekt entstanden ist. Ich habe vier Sätze und werde sie mal alle wieder nachwuchten, bevor die neue Saison beginnt.

    Es ist schon ein paar Jahre her, aber immer wieder schön anzusehen — die Landschaft um Oberaudorf im Inntal. Hier war die Phantom 1.1.1 unterwegs. Video bitte in 720p anschauen.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Es ist schon ein paar Jahre her, dass ich dieses Video machte. Der Phantom 1.1.1 lebt aber noch, ebenso die Kamera, eine SJ 4000. Ob ich es schaffe, diesen schönen Ort nochmals aufzusuchen? Video bitte in 720p anschauen.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Danke für den Link, MrSpok.

    Da hat Herr Biermeier aber einiges riskiert. Man hört z.T. deutlich die Asche, die gegen den Kopter prasselt, und wie die Motoren verstärkt arbeiten müssen.. Für mich wäre so etwas nichts.

    Vola Tello hat mir geschrieben, dass ein sehr (!) flottes Handy mit mindestens Android 8 vonnöten ist. So als Richtschnur nannte er mir das Samsung s10 und aufwärts.

    Mein Vodafone Smart Prime 7 hat auch nur einen 32 bit-Prozessor. Also kann ich TelloMe wohl vergessen . . . ;(

    Auf YouTube habe ich ein Video gesehen, in dem von einer App die Rede ist. Sie heißt TelloMe und sie macht Tracking mit der Ryze Tello möglich.

    Leider kann ich diese App im Google Play Store auf meinem Smartfone nicht finden. Mein Handy hat die Android-Version 6.0.1

    In der Tello FPV-App ist diese Tracking-Version nicht enthalten – oder?

    Hallo Karsten,


    • Die Staumauer von oben ist etwas zu lange im Fokus. Sowas ermüdet. Besser dann andere Perspektiven zeigen. Z.B. Szenen vom Wald, die Staumauer auch mal von unten ...

    In diesem Punkt möchte ich mich MrSpok anschließen. Ansonsten danke für Dein Video.


    Danke, MrSpock.


    Darf ich noch ein Problem schildern?


    Ich kann die TELLO mit der "normalen" TelloApp ganz normal über Handybildschirm mit dem Handy und auch mit dem GameSir verbinden und alles funktioniert.

    Wenn ich aber gleich zu Anfang die Tello-FPV-App aufrufe, blinkt dort eine Zeile:

    Bitte mit dem Wifi der Tello verbinden.

    Wie funktioniert das? Muss ich zuerst die "normale" TelloApp aufrufen?

    Ein freundliches HALLO in die Tello-Runde!


    Neben meinem DJI Phantom 1.1.1 steht seit dem Herbst letzten Jahres auch eine DJI Ryze Tello in meinem "Hangar".


    Für schlappe € 5,– habe ich mir auch die TELLO-FPV-App auf mein Handy geladen und seit vorgestern hat sich eine GameSir T1d -Funke dazugesellt.

    Auch ein Mi Wi-Fi Repeater 2 gehört zum "Inventar". Der liegt aber ungenutzt herum, weil ich ihn nicht angemeldet bekomme. (Möchte ihn jemand haben?) Die App Mi Home gibt es nämlich nicht mehr.


    Die Verbindung zwischen TELLO und dem GameSir habe ich einigermaßen hingefummelt, und beides funktioniert halbwegs miteinander, wenn ich die Reihenfolge der Einstellungen konsequent einhalte. Übung macht (hoffentlich) den Meister.


    Nun mein Anliegen: Was mache ich mit den vielen (bunten) Knöpfen an der Funke? Wie kann ich die mit Funktionen belegen? Wozu dienen C1 und C2?


    Freundliche Grüße

    Grossvater


    Hallo MrSpok,

    vielen Dank für Dein Willkommen.


    Ich werde gleich mal zur Ryze Tello-Seite wechseln und dort versuchen, über mein kleines Problem zu berichten.


    Bis dann . . .

    Seit 2014 bin ich mit dem (oder heißt es der) DJI Phantom 1.1.1 unterwegs. Allerdings sehr selten, weil die vielen Vorschriften mir die Fliegerei ziemlich erschweren, und ich mit 81 Jahren nicht mehr ganz so bewglich bin. Darum habe ich mir jetzt die kleine TELLO zugelegt, mit der ich auch im Garten und im Haus mal aufsteigen kann. Gestern kam die GameSir T1d-Fernsteuerung bei mir an. Jetzt geht es ans Binden der beiden . . . :rolleyes: