Irreführender Kenntnisnachweis des DMFV (Deutscher Modellflug Verband)

  • Irreführender Kenntnisnachweis des DMFV (Deutscher Modellflug Verband)


    Im Netz werden zur Zeit Anzeigten geschaltet, in welchen einem suggeriert wird, dass mit der Bescheinigung die Möglichkeit erlang wird Multikopter ( UAV´s mit eine Startgewicht von 2 kg und mehr fliegen zu dürfen. Hier ist Vorsicht geboten!


    Richtig ist das es eine Bescheinigung des DMFV gibt, diese kann ab dem 14 Lebensjahr erworben werden und gilt für Modellfluggeräte, nicht aber für Multikopter / UAV´s. Diese Bescheinigung wird nach § 21e LuftVO erteilt.


    Wer aber ein Multikopter / UAV mit 2 kg und mehr fliegen will, der muss eine Bescheinigung nach §21d LuftVO erlangen. Dieses ist mit Erlaubnis der Erziehungsberechtigten Person ab einem Alter von 16 Jahre möglich.


    Hier ein Beispiel für eine angepriesene Möglichkeit nach §21e LuftVO, nicht gültig für Multikopter / UAV's


    http://www.chip.de/webapps/Dro…eis-Online_122760702.html


    Die Richtige Bescheinigung könnt ihr hier beispielhaft bei unserem Partner des bvcp.de sehen.


    https://bvcp.de/schulungen-und-drohnenfuehrerschein/