Affenschlucht (in Neftenbach Winterthur im Kanton Zürich) mit der Mavic Air 2 in 4K

  • Guten Morgen


    Gestern bis spät in die Nacht habe ich noch dieses Video bearbeitet:)

    Dieses mal in 4k aufgenommen und auch die Ausgabe ist in 4k.


    Einstellungen: 25 Fps Belichtungszeit zwischen 1/50 und 1/60 mit einem ND Filter der Stärke 16


    Was denkt ihr, ist es schön besser gelungen als das erste?


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • ist es schön besser gelungen als das erste?

    Auf jeden Fall. :):thumbup:

    In 4K sieht es schon mal zeitgemäßer aus. Ich weiß, ich bin verwöhnt. ;) Vor nicht allzu langer Zeit waren 760p schon gut. Doch an das Bessere gewöhnt man sich viel zu schnell.

    Schön finde ich auch Deinen Vorspann. Die durrchsichtigen Buchstaben sind eine gute Idee. Nur passt das farblich nicht zum Hintergrund - kaum Kontrast. Schwarze Maske und recht dunkle Aufnahme ist nicht so ideal. Du kannst die Videosequenz auch am PC für den Vorspann (und nur in diesem Zeitabschnitt) aufhellen. Oder Du wählst für die Maske eine andere Farbe.

    Bei 0:28 hast Du einen Übergang zwischen zwei recht gleichen Szenen. Erst ist oben kurz ein LKW zu sehen und dann ist genau an dieser Stelle eine Böschung. Das irritiert etwas.

    Schön, daß Du bei 1:00 auch etwas Umgebung zeigst - aber etwas kurz. Hauptmotiv ist der Wasserfall. Etwas zu viel bzw. zu wenig Abwechslung. Erzähl eine Story, bau einen Spannungsbogen auf. Was ist das Highlight? Das zeigst Du zum Schluß.

    Ansonsten aber gut gemacht und nett anzusehen. :):)

  • Man gewöhnt sich sehr schnell an eine höhere Auflösung, da gebe ich dir recht👍


    Hab neulich noch ein uraltes video von meiner allerersten Drohne gefunden. Eine Parrot AR Drone 2.0...Naja, viel erkannt hat man nicht auf dem Video... Alles sehr verschwomen und unklar😁


    Das mit dem Titel hab ich such gedacht, dass muss ich besser machen. Sieht bisschen sehr dunkel aus.


    Der eine Übergang schaue ich mir zu Hause noch einmal an👍


    Danke für die vielen Tipps 😁