Faltbare Pocket-Drohne TuHao88

  • Habe gerade folgende Drohne entdeckt: >TuHao88 RC Drohnen Mini Folding Drohnen Unbemanntes Luftfahrzeug Pocket<


    Die Variante, den Controller gleich als Verpackung zu nutzen, hat was. Auf Grund der Größe und des Gewichts ist die Drohne speziell für Indoor-Flüge geeignet. Also eine schöne Überbrückung der Winterzeit, wo draußen Fliegen nicht ganz so viel Spaß macht. ;)

    Wozu die Verpackung allerdings die 2 Kofferräder hat, bleibt mir ein Rätsel. :/


    Trotzdem werde ich mir keine kaufen, weil:

    • keine Propguards - gerade indoor sollte man nicht ohne fliegen, zum Schutz der Propeller und der Möbel.
    • keine Handy-Halterung - im Bild wird das Handy einfach auf den Deckel der Fernbedienung/Verpackung gelegt. Lange bleibt es dort sicher nicht.
    • RTH - wie soll das gehen ohne GPS? Entweder funktioniert es nur sehr rudimental oder gar nicht. Und GPS wird die Kleine mit Sicherheit nicht haben bei dem Preis.
    • Videoaufnahme - es gibt zwar einen entspr. Button auf der FB, aber in der Beschreibung ist nur Foto erwähnt. Entweder geht Videoaufzeichnung gar nicht oder nur in einer Auflösung, daß man es besser verschweigt.


    Also für Indoor habe ich meine Tello (mit Foto, Video und allem PiPaPo) und daher ist diese Drohne für mich out of scope.

    Aber für Anfänger oder den, der auch über Winter nicht aus der Übung kommen will und nichts Besseres hat, könnte es sich lohnen. 30€ ist ein angemessener Preis.