Akkus für die Tello

  • Für die Tello gibt es verschiedene Akkus: Fullymax, Sefu und welche ohne Namen. Die ersten Beiden habe ich in meinem Equipment, wobei im Tello-Paket je eine Fullymax und eine Sefu dabei waren. Die ohne Namen ist oft bei den Online-Handlern (z.B. beim trockenen Fluß) zu sehen.

    Beide Typen haben lt. Datenblatt die gleiche Kapazität (1100mAh) und passen zu 100% in den Copter. Äußerlich unterscheiden sie sich bis auf den Typenaufkleber nicht.


    Meine Fragen:

    Kennt bzw. habt Ihr noch andere?

    Hat jemand die ohne Namen? Oder ist dieser nur für das Produktfoto entfernt?

    Wer mehrere LiPos hat: Habt Ihr Unterschiede festgestellt?


    Würde mich mal interessieren.

  • Also ich habe einen SEFU und drei Fullymax Akkus und kann weder noch beim Entladen (Fliegen) noch beim Laden merken.

  • kann weder noch beim Entladen (Fliegen) noch beim Laden merken.

    Ich merke auch keinen Unterschied. Aber auf einer englischen Seite habe ich ein Diagramm gesehen, wo die SEFU so ca. 10% schlechter war. Aber wer weiß, ob da die Testbedingungen überhaupt vergleichbar waren.

  • So jetzt ist knapp über ein Jahr seit meinem Post in #3 vergangen und die Situation mit meinen 3 Lipos ist ein bißchen anders.

    Während ich mit dem FULLYMAX noch 7 Minuten hinbekomme schaffen beide SEFUs nicht mal mehr 2 Minuten.

    Heißt: Beim Kaufen auf jeden Fall aufpassen, daß man FULLYMAX bekommt.

    Kann natürlich auch ein Einzelfall sein, aber 2 Einzelfälle? Hoffe nicht, daß die Standhaftigkeit der FULLYMAX ein Einzelfall ist. ;)