drohnen-freunde.de

Portal für Drohnen und Multicopter - DJI Phantom 1 bis 4, Spark, Mavic, Inspire, Matrice, Yuneec Q500, Typhoon H, Parrot Bebop und viele andere Drohnen. Offizieller Partner des Bundesverband der Copter Piloten e.V.

Die Drohnen-Freunde.de sind eine rein privat betriebene und finanzierte Plattform. Hier können wir unsere Leidenschaft für das Filmen und Fotografieren am Himmel mit Gleichgesinnten teilen und viele nützliche Hilfen und News erhalten. Zugleich möchten wir auch bei dem Thema Drohnen in Land- und Forstwirtschaft unterstützen mit einem eigenen Themenbereich.


Bleibt auf dem neusten Stand und registriert Euch unverbindlich, zwang- und kostenlos. Eure Registrierung ist der Dank für die Mühe die wir uns hier bereiten. Uns interessieren Eure Meinungen und Probleme. Mit Eurer Registrierung könnt ihr sie hier niederschreiben und gemeinsam können wir versuchen sie zu lösen. Auch bereits gelöste Probleme und Erfahrungen interessieren uns. Wir sind nicht nur ein "Fachforum", hier könnt wir auch über unsere Erlebnissen und Erfahrungen nach Herzenslust berichten und und einander daran teilhaben lassen. Wir freuen uns darauf und danken Euch...


Viele Neueinsteiger sind fasziniert von der Technik und brennen darauf in den Himmel aufzusteigen, aber es gibt extrem wichtige Punkte die vor dem Start erst beachtet werden müssen. So vermeidet Ihr, dass der Erstflug nicht gleich in einem Albtraum mit langfristigen Folgen endet. Hierbei geht es u.a. um die zu beachtenden Vorschriften und auch ganz wichtig die Versicherungspflicht (siehe hierzu auch das Interviews mit Florian Knörrich). Drohnen-Freunde.de erhält bei den "Versicherungs Helden" Unterstützung bei der Jahres Prämie. Mit dem Gutschein-Code "FLYX3" erhalten wir für ein Jahresabo eine dauerhafte Rabattierung.


Seit dem 01.10.17 ist die "Kennzeichnungspflicht" (ab 250g) §19 Abs. 3 LuftVZO und "Kenntnisnachweis" (ab 2kg) §21d u. 21e LuftVO Pflicht! Wer künftig diese Vorschriften nicht beachtet muss mit empfindlichen Strafen rechnen.


Erlangung eines Kenntnisnachweises zum Führen von unbemannten Fluggeräten mit mehr als 2 Kg Abflugmasse. Das LBA (Luftfahrtbundesamt) hat hierzu einen Flyer und ein Informationsblatt zur Verfügung gestellt. Alle weiteren Infos zu diesem Thema findet ihr hier.


Nicht einfach losfliegen! Erst informieren! Die Verordnung zur Regelung des Betriebs von unbemannten Fluggeräten: 07.04.2017

Hier findet ihr auch die FAQ zur neuen Verordnung. Des weiteren findet ihr z.B. hier die gesamte Verordnung im genauen Wortlaut.


Am 07.04.2017 trat die neue Verordnung zur Regelung des Betriebs von unbemannten Fluggeräten in Kraft. Alle weiteren News und Infos hierzu findet ihr unter diesem Link

Letzte Aktivitäten

  • MrSpok

    Thema
    Sind auch Copter-Piloten aus Stuttgart hier dabei? Denke schon - warum auch nicht.
    Hier mal ein Flug durch und über die Baustelle: >Stuttgarter-Zeitung.de<

    Wie packt Ihr das bloß, rückwärts FPV zu fliegen ohne anzuecken. Chapeau. :/:):thumbup:

    Und da wäre ja noch…
  • MGrosser

    Hat eine Antwort im Thema WARNUNG: Neuer Drohnen Online-Shop "FLY Cams" verfasst.
    Beitrag
    Danke für den Hinweis!!
  • MrSpok

    Thema
    Im Internet wurde ein neuer Drohnen-Shop gefunden: >FLY Cams<
    Die Webseite sieht ganz ordentlich aus und die Preise sind deutlich unter dem Marktpreis. Man spart nach den Angaben auf der Seite bis zu 48%. Wobei die angegebenen Ausgangs-Preise selbst…
  • MrSpok

    Hat eine Antwort im Thema Hallo aus MeckPom verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von MGrosser)

    Hast Du kein Wiedergabegerät, was 4k kann? Einen entspr. Fernseher z.B.?
    Meiner kann UHD und hat auch einen Karteneinschub. Und das haben die meisten nicht allzu alten Geräte.

    Wie gesagt, immer das schwächste Glied ...
  • mosh0565

    Beitrag
    (Zitat von MrSpok)

    Nope bitte genau recherchieren ;-)
  • MGrosser

    Hat eine Antwort im Thema Hallo aus MeckPom verfasst.
    Beitrag
    So, war heute wieder draussen und hab die neue SD-Kate getestet. Zuerst im HD-Modus, dann im 4K-Modus.
    Im HD-Modus war das Video am PC rückfrei anzusehen.
    IM 4K-Modus gab es wieder diese Ruckler.

    Vielleicht liegt es aber auch an meinem Pc, der kann…
  • MrSpok

    Beitrag
    (Zitat von mosh0565)

    Mindestens für die Punkte 3 und 4 aus deiner Liste brauchst Du ja doch ein Android-Handy. :/
  • mosh0565

    Beitrag
    Auf FCC umstellen ohne Android Handy!

    Hallo zusammen,

    Ich bin neu hier und habe mich lange mit dem Thema FCC Mode beschäftigt. Auch hat mich die Tatsache gestört dafür ein Android Handy zu brauchen und habe mich daher damit beschäftigt wie man es…
  • 24 Polizei-Drohnen kommen in Rheinland-Pfalz künftig zum Einsatz: >Klick<

    ' Auch wenn Drohnen eingesetzt würden, sehe er keine Gefahr einer Rund-um-Überwachung, so der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD). Im SWR-Interview sagte
  • MrSpok

    Hat eine Antwort im Thema Hallo aus MeckPom verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von MGrosser)

    Darf eigentlich nicht, kann aber durchaus sein. Es ist ein ganz schöner Datenstrom und je besser das Bild ist, desto mehr daten müssen gespeichert werden. Da kann es schon mal zum Stau kommen - und das äußert sich in einem…

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. So sieht die S-21-Baustelle von oben aus

      • MrSpok
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      1
      0
    1. WARNUNG: Neuer Drohnen Online-Shop "FLY Cams" 1

      • MrSpok
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      10
      1
    3. MGrosser

    1. Hallo aus MeckPom 13

      • MGrosser
    2. Antworten
      13
      Zugriffe
      68
      13
    3. MrSpok

    1. Aktiviere den FCC Mode am Spark - bessere Übertragung und Reichweite 285

      • Marcus
    2. Antworten
      285
      Zugriffe
      95k
      285
    3. mosh0565